Wissenschaftslektorat

Für die Optimierung Ihrer wissenschaftlichen Qualifikationsarbeit, Ihres wissenschaftlichen Aufsatzes, Forschungsberichts oder Ihrer Studie stehe ich Ihnen erfahren und zuverlässig zur Seite.

Ein akademisches Lektorat unterstützt Sie professionell darin, die stilistische und grammatische Fehlerfreiheit, Kohärenz, wissenschaftskonforme Ausdrucksweise sowie die Einhaltung der (fachspezifischen) Formalia Ihres Textes zu gewährleisten.

Die Optimierung Ihrer Arbeit kann, je nach Ihrem Wunsch, folgende Bereiche beinhalten:

  • Sprache: wissenschaftssprachadäquater, nachvollziehbarer Sprachstil, Kohäsion;
  • Struktur: thematischer Aufbau, Gliederung;
  • Inhalt (Fachlektorat): Prüfung der Argumentationskohärenz;
  • Formalia: Einheitlichkeit der Schreibweisen der Zitation und Fußnoten sowie die Vollständigkeit des Inhalts-, Quellen- und Literaturverzeichnisses;
  • Korrektorat: Orthografie, Interpunktion, Grammatik.

Gern kann ich Sie auch mit weiteren Leistungen unterstützen. Diese können zum Beispiel sein:

  • Erarbeitung von Literaturlisten zu spezifischen Themen; wenn gewünscht mit Annotationen und Bibliothekssignaturen;
  • Zusammenfassen von Monografien, Sammelbänden, Buchbeiträgen, Artikeln.

Das Wissenschaftslektorat ist eine Sonderform des Lektorats

Das professionelle Wissenschaftslektorat wird nach besonderen Standards durchgeführt.

Um den Anforderungen der Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis zu entsprechen, erfolgen beim akademischen Lektorat die Textoptimierungen im Rahmen eines Stillektorats, bei dem  keine strukturellen Textveränderungen vorgenommen werden.